+++3D Laserschweißarbeiten jetzt auch zertifiziert nach DIN 1090, DIN 2303, DIN 15085+++ +++ +++
  • Arndtstraße 1-3 - 24610 Trappenkamp
  • info@dieter-schuette.de
  • 04323 / 9179-0

Ausbildung & Stellen


 Ausbildung01  JobsTeam800        


Urkunde Ausbildungsleistung02Aktuell suchen wir für unser Team per sofort: 

1 Schlosser / Metallbauer*in
Voraussetzung: abgeschlossene technische Berufsausbildung, Erfahrungen mit den Schweißverfahren Wig / Mag, Kentnisse im Zeichnungslesen, Selbständigkeit und Teamfähigkeit.
Wir bieten Ihnen eine unbefristete Anstellung und eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem modernen Fertigungsbetrieb sowie eine betriebliche Alters- und Krankenversicherung.

1 Maschinenführer für CNC Abkantpressen
Voraussetzung: abgeschlossene Ausbildung in der Metallverarbeitung, Berufserfahrung als CNC Kanter, sicherer Umgang mit tech. Zeichnungen.

Weiterbildungsmöglichkeiten:
Industriemeister/in, Schweißfachmann/frau, staatlich geprüfte/r Techniker/in, technische/r Fachwirt/in, geprüfte/r Konstrukteur/in

Derzeit kein passendes Stellenangebot ausgeschrieben? Dann bewerben Sie sich doch einfach initiativ!
Wir sind stets daran interessiert unser Team mit engagierten und motivierten Mitarbeitern zu verstärken.
Wenn dies auf Sie zutrifft, freuen wir uns auf eine entsprechende Bewerbung von Ihnen. 

zum 1.8.2020 suchen wir 2 Auszubildende zum Konstruktionsmechaniker/in Metallbau
Vorraussetzungen sind: technisches Interesse, handwerkliches Geschick, ein gutes mathematisches Grundverständnis
sowie ein erfolgreicher Schulabschluss.
Wir bieten Dir in unserem Betrieb eine vielseitige, fundierte Ausbildung mit guten Karrieremöglichkeiten. Wir sind ein Team aus 38 Mitarbeitern und produzieren mit modernsten Fertigungsmitteln.
Nach Deiner erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung besteht die Möglichkeit in eine unbefristete Anstellung übernommen zu werden.

Konstruktionsmechaniker findet man praktisch in allen Unternehmen des Metall-, Maschinen- und Fahrzeugbaus oder auch im Baugewerbe. Entscheidest Du Dich für diesen Beruf, solltest du ein gewisses Maß an Muskelkraft mitbringen, denn Du wirst mit Sicherheit schwere Maschinen bedienen und auch größere Metallstücke verarbeiten müssen.
In Deinem Alltag als Konstruktionsmechaniker befindest Du dich meist in einer großen Werkstatt, liest, verstehst oder entwirfst komplexe technische Zeichnungen und setzt diese vorausschauend und mit einem Blick für das Detail um. Die Bedienung von Schweißbrenner, Laser-, Stanzmaschinen oder großen Bohrmaschinen geht Dir leicht von der Hand und gewissenhaft konstruierst du aus großen Metallplatten millimetergenaue Passstücke.
Die zuständige Stelle während der Ausbildung zum Konstruktionsmechaniker ist die Industrie- und Handelskammer.
Dual wirst Du einerseits in einer Berufsschule für den theoretischen Teil und andererseits im Betrieb für den praktischen Teil ausgebildet. Wichtig für dieses Berufsbild ist, dass Du lernst, wie man komplizierte Arbeitsabläufe noch vor dem ersten Arbeitsschritt möglichst effizient plant.
In der Schule ist es von Vorteil, wenn Dir Fächer wie Mathematik, Physik, Werken/Technik und auch Englisch liegen. Während der Ausbildung zum Konstruktionsmechaniker ist ein gutes Verständnis für Technik und ein gekonnter Umgang mit Zahlen für die Konzeption großer Projekte unerlässlich.
Im Zuge Deiner Ausbildung zum Konstruktionsmechaniker lernst Du alle notwendigen handwerklichen Fähigkeiten. Dazu gehören sämtliche Grundlagen in den Bereichen Stahl- und Metallbau, Schweißtechnik, Feinblechbau und Ausrüstungstechnik.

Hast Du dann Deine Ausbildung zum Konstruktionsmechaniker abgeschlossen, stehen dir im Grunde alle Wege im Handwerk sowie der Industrie offen. Du stellst für das Unternehmen deiner Wahl Stahlbau- und Blechkonstruktionen her und bist ein wesentlicher Bestandteil für das Gelingen eines Bauvorhabens. Auch viele Möglichkeiten der Weiterbildung gibt es. Je nach Interesse und Eignung kannst Du dich zum Industriemeister, Metallbauermeister, Techniker, Fachwirt, Konstrukteur oder Schweißer weiterbilden.

Sollten wir Dein Interesse geweckt haben, freuen wir uns über Deine Bewerbung in schriftlicher Form an die unten genannte Adresse.

Bewerbungsunterlagen mit Foto bitte per Post oder per Mail an:
Firma Dieter Schütte GmbH & Co.KG

Blech- und Apparatebau
Arndtstr.1-3

24610 Trappenkamp
(bzw. per Mail an die Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Nähere Informationen hierzu auch gerne telefonisch unter: 0177 9398780


 

 

 

Öffungs- und Ladezeiten
Öffnungszeiten Büro: Mo.-Do. 7:00 - 17:00 Uhr

Freitags 7:00 - 13:00 Uhr
Ladezeiten (Anlieferung) ausgenommen in den Pausenzeiten:  
09:00 - 09:15 Uhr und 12:30-13:00 Uhr
Arndtstraße 1-3 - 24610 Trappenkamp - Tel. 0 43 23 / 9 17 9-0 - Fax 0 43 23 / 9 17 9-18 E-Mail: info@dieter-schuette.de